Für Zuweisende

Schulungen und Fortbildungen

Schulungen und Fortbildungen für Ärzte, Pflegekräfte und weiteres onkologisches Fachpersonal

Sie organisieren eine Fortbildungsveranstaltung für Ärzte, Pflegekräfte oder onkologisches Fachpersonal und möchten das Thema „Sport, Bewegung und Krebs“ behandeln?

Wir helfen Ihnen gerne in Ihrer Region eine geeignete Expertin oder einen geeigneten Experten für die entsprechende Veranstaltung zu finden. Sprechen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus!

Individuelle Fortbildungen

Wenn Sie eine individuelle Fortbildung organisieren möchten (bspw. für Ihre Rehaklinik oder Ihre bewegungstherapeutische Einrichtung), dann sprechen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus!

Referenzen

2019

03/2019  Fortbildungsveranstaltung „Aktuelles aus der Onkologie“, Karlsruhe

„Polyneuropathie und Fatigue – Was können Patienten zur Symptomreduktion tun?”

 

03/2019  Urologische Metropolgespräche Rhein-Neckar 2019, Mannheim

„Bewegungstherapie bei urologischen Tumoren“

2018

04/2018  Huntsman Cancer Institute, University of Utah, USA

“Resistance Exercise in Cancer Treatment: Findings and Future Directions”

 

06/2018  Onkologischer Fachtag der Kassenärztliche Vereinigung Baden-W., Freiburg

„Sport und Bewegung bei Krebserkrankungen“

 

11/2018  Jahrestreffen Südwestdeutschen Brustkrebszentrum (SWBC), Heppenheim

„Sport und Bewegung – So wichtig wie ein Krebsmedikament in der gynäkologischen Onkologie?!”

2017

02/2017  34. Heidelberger Frühjahrsymposium am NCT, Das Mammakarzinom – Aktueller Stand in Diagnostik, Therapie und Nachsorge

„Bewegung und Training – so wichtig wie ein Krebsmedikament“

 

03/2017  Messe Therapie Leipzig 2017

„State of the Art: Körperliche Aktivität in der Onkologie – So wichtig wie ein Krebsmedikament?“

 

04/2017  21. Krebsinformationstag – Südwestdeutsches Tumorzentrum, Tübingen

„Sport und Bewegung: So wichtig wie ein Krebsmedikament?!“

 

10/2017  2. SRH Zukunftskongress – Sport bewegt Bildung und Gesundheit, Berlin

„Wundermittel Bewegung – Therapeutische Wirkung von Sport bei Krebserktrankungen“

2016

03/2016           Krebs im Focus: Universitäts KrebsCentrum (UCC) Dresden

„Aktiv in der Nachsorge – Bewegung während und nach der Krebstherapie“

 

04/2016  1. Heidelberger Sportmedizin-Symposium: Frau und Sport

„Brustkrebs und Sport – sinnvoll oder gefährlich?“

 

06/2016  8. Mamma – Sommer – Symposium 2016, Berlin

„Kardio-Respiratorische Fitness in der Onkologie“

 

07/2016  6. KOK Jahreskongress 2016, Berlin

„Nebenwirkungsmanagement durch Bewegung…Was ist möglich“

 

10/2016  Fortbildung – Ärztliche Kreisvereinigung, Frankenthal

„Sport- und Bewegungstherapie – So wichtig wie ein Krebsmedikament?!“

 

10/2016  Celgene: Round Table zum metastasierten Mammakarzinom, Speyer

„Management der der Chemotherapie-induzierten Polyneuropathie durch gezielte Bewegungstherapie?“

 

12/2016  Novatris: Urologie Symposium Heidelberg

„Wie kann Bewegung die onkologische Therapie unterstützen“

2015

02/2015  Symposium: Aktuelles aus der Sportonkologie: Sport und Bewegung trotz(t) Krebs, Ludwigsburg

„Entwicklung von Behandlungspfade für die bewegungstherapeutischer Betreuung von onkologischen Patienten“

„Ein netzwerkorientierter Ansatz zur sport- und bewegungstherapeutischen Betreuung von onkologischen Patienten“

„Studien zur körperlichen Aktivität in der Palliation“

 

05/2015  2. Leukämie- und Lymphom-Forum des Stuttgart Cancer Center

„Sport und körperliche Aktivität bei intensiver Chemotherapie und Transplantation“

 

09/2015  Fachkongress „Motoren unseres Lebens – Muskeltraining” 2015, Dresden

„Die Rolle von Krafttraining in der Therapie von Tumorpatienten“

 

11/2015  Fortbildung: Onkologische Sport- und Bewegungstherapie, Rehaklinik Bad Suderode

 

11/2015  Symposium für Ernährungsmedizin „Ernährung ist Medizin“ 2015, Erlangen

„Evidenz zur onkologischen Sport- und Bewegungstherapie“

2014

02/2014  NCT 42th Heidelberg Grand Rounds “Early Integration of Palliative Care in Oncology”

“Palliative Care – Is there a role for exercise therapy?”

 

04/2014  9. Qualitätszirkel Körperliche Aktivität bei Krebs Prävention und Adjuvanz, Klinikum Deggendorf

„Bewegung und Krebs“

 

09/2014  3. Braunschweiger Gespräche (Lilly Pharma)

„Körperliches Training als integrativer Bestandteil einer modernen onkologischen Behandlung“

2013

03/2013  16. Heidelberger Krankenpflegesymposium

„Körperliches Training im Rahmen der allogenen Stammzelltransplantation“

 

04/2013  Fortbildung: Onkologische Sport- und Bewegungstherapie, Klinikum Rheinharzhöhe, Marburg

 

04/2013  FIBOmed Kongress:  1. Interdisziplinärer Fachkongress für Bewegungsmedizin

„Sport- und Bewegungstherapie bei fortgeschrittenen Tumorerkrankungen oder hochintensiven Therapieprotokollen“

 

09/2013  Vortragsreihe „LebenKrebsLeben“ – Ortenau Klinikum

„Bewegung und Sport als Bestandteil einer modernen Krebsbehandlung“

 

11/2013  Hospitationsworkshop zum Mammakarzinom am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen

„Sport und Krebs: Schwerpunkt Mammakarzinom“

 

11/2013  XVI. Interdisziplinäres Symposium (Medizin – Physiotherapie – Sportwissenschaft), Regensburg

„Sport und Krebs“

 

12/2013  Klinischer Nachmittag: Dem Krebs davonlaufen! – Ernährung und Sport bei Tumorerkrankungen, Rüsselsheim

„Bewegung und Krebs“

2012

05/2012  Fortbildung „Supportive Therapie in der Hämatologie/Onkologie“, Heidelberg

„Krebs und Sport: Lebensstilberatung oder echte Supportivtherapie“

2010

11/2010  ABC Studiengruppe – Aktion Bronchialkarzinom, Köln

„Körperliches Training bei Lungenkarzinom“

 

11/2010           Fortbildung Orthopädische Universitätsklinik, Heidelberg

„Sport und Krebs“